News

Azubi-Speed-Dating der Dachdecker- und Zimmerer Innung Bielefeld ein voller Erfolg [18.07.2011]

Mit innovativen Ideen Azubis gewinnen

Das erste Ausbildungs-Casting dieser Art fand am 12. Juli über den Dächern Bielefelds statt. Über 20 junge Leute nutzen die Gelegenheit, Inhaber und Ausbilder aus 15 Bielefelder Handwerksbetrieben kennen zu lernen.

Idee, Konzept sowie die komplette Umsetzung und Betreuung der Aktion vor Ort lag in KORONA-Händen.

„Für unsere Branche ist es etwas ganz Neues, auf diesem Weg neue Azubis zu gewinnen“, erläutert Hans-Jürgen Bentrup, Obermeister der Bielefelder Dachdecker-und Zimmerer Innung, die Beweggründe für diese innovative Aktion. Hintergrund: Es wird immer schwieriger junge ausbildungsgeeignete junge Menschen für die Ausbildungsberufe Dachdecker und Zimmermann zu gewinnen. Deshalb freuen sich die teilnehmenden Betriebe umso mehr über die gute Resonanz.

 
Martin Lang, stellvertretender Lehrlingswart der Innung und Geschäftsführer des gleichnamigen Handwerksbetriebes, freut sich: „Bei einigen Kandidaten ist der Funke zum potentiellen Ausbilder übergesprungen. Für diese Woche wurden bereits Vorstellungsspräche in den Betrieben sowie Termine zur Probearbeit vereinbart. Unser Betrieb hat bei dieser Aktion sogar noch einen Auszubildenden für dieses Jahr gefunden.“
 
Unterstützt wurde die Aktion übrigens auch durch die Agentur für Arbeit in Bielefeld sowie der Jugendberufshilfe der Rege. Vertreter beider Institutionen standen vor Ort für weitere Fragen zur Verfügung.
 

« zur Übersicht