News

IBM Usergroup Conference [11.11.2008]

KORONA organisiert Rahmenprogramm

Bad Gögging bei Ingolstadt war der diesjähriger Veranstaltungsort der IBM-Anwenderkonferenz.

Am Anreisetag ging es zunächst mit 120 Kongressteilnehmern ins Museum Mobile der Audi AG nach Ingolstadt. Dieses Hightech-Gebäude ist die Heimat des Werksmuseums von Audi. Die perfekt inszenierte Geschichte des Automobils begeisterte die Teilnehmer. Beim anschließenden Abendessen im Audi Forum kamen die Teilnehmer locker miteinander ins Gespräch. Am zweiten Abend hatte IBM seine Gäste zum zünftigen bayerischen Abend in einen urigen Weißbierstadl geladen. Hier sorgte das tolle Ambiente des Jahrhunderte alten Stadls, die schmissige Musik einer Blaskapelle sowie der Auftritt einer Schuhplattlerformation für die passende Stimmung. Besonders nett: Einer der Mitarbeiter ist Mitglied dieser Tanzgruppe. Alle Gäste wurde stilecht mit Trachtenhüten und Lebkuchenherzen ausgestattet.

« zur Übersicht