News

Betriebsausflug der Baustoffhändler führte nach Münster [06.03.2017]

Mit der MS Günther über den Dortmund-Ems-Kanal

Korn, Kutter und Kiepenkerl.... so hieß in diesem Jahr das Motto der jährlichen Veranstaltung des Baustoffhändlers. Nach der Besichtigung einer Kornbrennerei auf dem Weg nach Münster und einer Stadtführung wartete am Abend auf die Gruppe ein tolles Highlight: Das Mitarbeiter-Team ging auf große Fahrt an Bord der "MS Günther". Das Schiff wurde erst vor ein paar Monaten in Betrieb genommen, nachdem der Besitzer eine Million Euro bei "Wer-wird- Millionär" gewonnen hat. Die MS Günther wurde nach dem Moderator Günther Jauch benannt, der auch Taufpate des Schiffes wurde.

« zur Übersicht