News

Ballonfahrer-Gruppe reist nach Manila [09.03.2015]

Zwischenstopp in Dubai

Das wichtigste Ziel der Gruppe war Manila mit seinem jährlich stattfindenden internationalen Ballon-Fahrertreffen. Die Ballons waren zuvor via Kurierdienst nach Manila sicher verpackt in großen Reisekisten auf den Weg gebracht worden. Zuvor gönnten sich die Ballon-Fahrer jedoch einen Zwischenstopp in Dubai. „Einfach gigantisch! Ein Weltrekord jagt hier den nächsten. Die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate bietet nicht nur eindrucksvolle Shopping-Malls – an diesem pulsierenden Ort treffen der Orient, Asien und die westliche Welt direkt aufeinander und vereinen Tradition, Kultur, Moderne und Luxus auf eine einzigartige Weise. Hier stehen kleine traditionelle arabische Märkte neben den größten und spektakulärsten Shopping-Malls der Welt und schippern bunte Holzschiffe neben modernen Supertankern im Hafen vor einer beeindruckenden Skyline futuristischer Wolkenkratzer. Nicht zu vergessen: das höchste Gebäude der Welt Burj Khalifa, die künstlich angelegte Palmeninsel Jumeirah oder das 7-Sterne-Hotel Burj Al Arab. Natürlich durfte bei diesem Kurztrip ein Wüstensafari zum Sonnenuntergang nicht fehlen. Das Auf und Ab in den goldenen Sanddünen begeistert alle.

« zur Übersicht